Der Low Cost Robotics
Ideenwettbewerb

Darum ist Low Cost Robotics die Zukunft!

Es gibt unzählige Möglichkeiten für den produktiven Einsatz. Welche innovativen Ideen haben Sie, um Ihr Business mit Low Cost Robotics zu bereichern? Beschreiben Sie Ihr Konzept oder einen konkreten Anwendungsfall, wie Low Cost Robotics einen Schritt im Betriebsablauf mit igus® Produkten übernehmen kann. Wir unterstützen die Anwendung oder das Konzept des Gewinners, für den Einsatz von Low Cost Robotics, mit einem robolink® Gelenkarm (oder robolink® Einzelteilen) im Wert von 3.000 Euro sponsored by igus®.

robolink® Roboterarm

Was wir suchen

Wir suchen eine bereits eingesetzte igus® Low Cost Robotics Anwendung in Ihrem Betrieb, oder ein Konzept, deren Einsatz Ihren bisherigen Prozess optimieren soll. Alle Einsendungen werden durch eine unabhängige Jury, die sich aus Fachleuten der Forschung, der Fachpresse und von der Herstellerseite zusammensetzt, bewertet. Mut, Raffinesse und der Optimierungsgedanke führen zu einer hohen Bewertung. Machen Sie deshalb deutlich, warum Ihr Einsatz oder Ihre Idee Ihren Prozess optimiert, Kosten einspart und die Effizienz steigert.

Der Gewinn

Der/die Erstplatzierte erhält einen robolink® oder entsprechende Bauteile, aus dem modularen Robotik Baukasten von igus®, im Wert von 3.000 Euro. Weitere Informationen zu robolink®  und zum flexiblen Low Cost Robotics Baukastensystem von igus® finden Sie  hier.

Eine Barauszahlung oder der Umtausch sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nicht zugelassen sind Anwendungen und Ideen für den Einsatz in privaten Haushalten.

Wie es funktioniert

Als Einsendung sind Konzepte und Dokumentationen von bestehenden oder geplanten Anwendungen mit igus® Produkten möglich. Es muss eindeutig definiert werden, worin der Nutzen Ihrer Idee besteht. Vorher-/Nachher-Anwendungen sind willkommen.

Schicken Sie uns Ihre Anwendung oder Ihr Konzept mit dem Betreff "Darum ist Low Cost Robotics die Zukunft" an low-cost-robotics@igus.de

Vergessen Sie nicht:

  • Ihren Firmennamen (optional)
  • Vor- und Nachname des Verantwortlichen
  • Anschrift
  • Kontaktdaten (E-Mail und Telefonnummer)
  • Titel Ihrer Idee/Ihres Konzeptes/Ihrer Anwendung.

Akzeptiert werden fertige Anwendungen, Konzepte oder Entwürfe in Form aller gängigen Dateiformate (PPT, Word, CAD, 3D, PDF, etc.) in den Sprachen Deutsch und Englisch. Sollte die Dateigröße von 10 MB überschritten werden, bitten wir Sie uns die Dateien in einem Downloadlink (Dropbox, WeTransfer, o. ä.) bereitzustellen. Achten Sie dabei bitte auf eine gute Auflösung der beigestellten Bilder und Videos. Mit der Teilnahme erklärt der Einsender rechtsverbindlich das Einverständnis (des teilnehmenden Unternehmens) mit jeder Art der Berichterstattung/Werbung bezüglich der Anwendung.

Einsendeschluss ist der 30.06.2018. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt auf dem  igus® Messestand auf der Motek 2018 der Internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung.

Viel Erfolg!

Immer auf dem neusten Stand

Es gibt viele gute Gründe, über die Neuheiten aus der Low Cost Robotics-Welt informiert zu sein. Melden Sie sich an und Sie erhalten kostenlose News zu Trends, innovativen Anwendungsbeispielen und Aktuellem.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir haben Ihnen soeben eine E-Mail zur Bestätigung zugeschickt. Nach Bestätigung über den Link in der E-Mail sind sie für den Newsletter angemeldet.